Prager Burg & Hradschin

2-3 Stunden.

Wir besichtigen Pohorelec, halten beim Strahovkloster, sehen und genießen die ausgezeichnete Aussicht auf Prag. Beim Czerninpalast halten wir und sehen die Loreto Kirche. Auf dem Hradschinsplatz werden die stolze Paläste auf uns warten und dann betreten wir die Prager Burg.
Besichtigung ohne Interieure.

Keywords: Praha

Prager Burg + Interieure

2 Stunden.

Die Prager Burg bildet das größte geschlossene Burgareal der Welt. Sie wurde im 9. Jahrhundert gegründet von Fürst Borivoj. Das erste Steingebäude war die Kirche der Jungfrau Maria, die Ruinen kann man noch heute sehen und das ist das älteste, was kann man in Prag sehen. Prager Burg war Sitz von den Fürsten und Königen. Heute ist hier offizielle Residenz des Präsidenten der Tschechischen Republik.

Die Dominante ist die Kathedrale – oder auch St. Veits, Adalberts und Wenzels Dom – aus dem Jahr 1344. Die Kathedrale wurde als Krönungskirche der böhmischen Könige genutzt, hier befindet sich auch die Grablege der böhmischen Herrscher.

20141003_161611

Im Königspalast befindet sich Wladislawsaal vom Baumeister Benedikt Ried aus E 15. Jahrhundert. Der Saal ist die bedeutendstene Saalbau der Renaissance nördlich der Alpen und auch grösste Saal in Mitteleuropa aus dem Zeit Spätgotik. Vom Saal geht man bis zu Ludwigsflügel, wo wurde im Jahr 1618 der bekanteste Fenstersturz in Prag.

Das Goldene Gässchen ist ein von Mythen erfülltes Gässchen an der Innenmauer der Prager Burg. Die 11 winzigen Häuser stammen aus dem 16. Jahrhundert und wurden als Unterkünfte für die Burgwachen des Königs gebaut. Später zogen vor allem Goldschmiede in die Hütten ein, wovon die Gasse wahrscheinlich ihren Namen erhielt. Im 19. Jahrhundert war das Goldene Gässchen sehr heruntergekommen; es siedelten sich nur mehr arme Leute dort an.

Zwischen 1916 und 1917 lebte hier Franz Kafka und arbeitete im Haus Nr. 22 an seinen Werken. Von 1.6.2011 ist wieder nach 13 Monaten der Rekonstuktion geöffnet.

20150316_150314 20150316_145419

Diese Tour dauert 2 Stunden, incl. Interieure. Die kleine Runde (Kathedrale, Königspalast, St. Georg Basilika und Goldene Gässchen) kostet 250,- CZK (für Senioren nach 65 Jahre und Studenten bis 26 Jahre die Hälfte). Die Eintrittskarten sind nicht im Führungspreis.

Hradschin, Prager Burg + Interieure

3 Stunden.

Keywords: Praha;Hrad?any

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s